Rechtswörterbuch

Urheberrecht

Dieses fällt unter den Oberbegriff "geistiges Eigentum" und zählt, wie auch die gewerblichen Schutzrechte (insbes. Marken-, Muster- und Patentrecht), zu den Immaterialgüterrechten. Das Urheberrecht ist ein absolutes und subjektives Recht an einer geistigen Schöpfung.

Ihr Rechtsanwalt in Innsbruck, Anwalt Tirol & Wien.