Rechtswörterbuch

Basiszinssatz

Dabei handelt es sich um den Zinssatz, welcher von der Europäischen Zentralbank auf ihre jüngste Hauptfinanzierungsoperation, welche vor dem 1 Kalendertag des betreffenden Halbjahres durchgeführt wurde, angewendet wird. Dieser wird zweimal jährlich geändert und stellt die Bezugsgröße unter anderem für die gesetzlichen Verzugszinsen dar.

Ihr Rechtsanwalt in Innsbruck, Anwalt Tirol & Wien.