Rechtswörterbuch

Rangordnungsbeschluss

Wenn beim Grundbuch eine Anmerkung der Rangordnung beantragt wird, so erhält der Antragsteller im Normalfall einen Rangordnungsbeschluss in einfacher Ausfertigung zugestellt, welcher nur ein Jahr gültig ist. Im gewährten Rahmen sind sodann Eintragungen im Grundbuchskörper möglich.

Ihr Rechtsanwalt in Innsbruck, Anwalt Tirol & Wien.