Rechtswörterbuch

Bundeswettbewerbsbehörde

Die Bundeswettbewerbsbehörde ist eine beim Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend eingerichtete Behörde, welche das Ziel verfolgt einen funktionierenden Wettbewerb sicherzustellen und Wettbewerbsverzerrungen entgegenzutreten. Dabei handelt es sich um eine unabhängige Behörde mit ca. 30 Mitarbeitern.

Ihr Rechtsanwalt in Innsbruck, Anwalt Tirol & Wien.