images/rechtsanwalt_wiesflecker.jpg

Außergerichtlicher Ausgleich und gerichtliche Schuldenregulierung, Privatkonkurs - Ihr Weg aus der Zahlungsunfähigkeit

Law Experts Rechtsanwälte Österreich, Rechtsanwalt Dr. Wiesflecker

Ihr individueller Weg aus der Krise – Law Experts Rechtsanwälte beraten Sie umfassend

Im Jahre 1995 wurde das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren in Österreich eingeführt. Seit diesem Jahr gibt es nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Private die Möglichkeit, sich aus der Schuldenfalle zu befreien. Dieses Verfahren zur Schuldenregulierung wird umgangssprachlich als Privatkonkurs bezeichnet. Ziel des Schuldenregulierungsverfahrens ist es, redlichen Überschuldeten einen Neustart ohne Schulden zu ermöglichen.

Dem gerichtlichen Schuldenregulierungsverfahren ist der außergerichtliche Ausgleich vorgeschalteten. Dieser sogenannte "stille Ausgleich" ermöglicht es, eine außergerichtliche Einigung mit den Gläubigern zu finden, ohne entsprechende Einträge in den Registern zu erhalten.

Law Experts Rechtsanwälte Österreich helfen Ihnen österreichweit rasch und unbürokratisch Ihren individuellen und persönlichen Zeitplan für die Schuldenregulierung aufzustellen, diesen mit den Gläubigern schnellstmöglichst auszuverhandeln und Fallstricke bei der Schuldenregulierung zu vermeiden.

Der außergerichtlicher Ausgleich - Expertenwissen unumgänglich: Wir verhandeln für Sie

Der außergerichtliche Ausgleich findet vor dem gerichtlichen Schuldenregulierungsverfahren statt. Beim außergerichtlichen Ausgleich wird versucht, alle Gläubiger in einer umfassenden Vereinbarung zu regulieren. Ziel des außergerichtlichen Ausgleichs ist es daher, eine Schuldenregulierung unter Einbeziehung aller Gläubiger ohne Einschaltung der Gerichte herbeizuführen.

Die Erfolgschancen eines derartigen Ausgleichsversuchs hängen insbesondere auch von der Praxiserfahrung des Rechtsanwaltes, der den Schuldner vertritt, ab. Bei den oft langwierig andauernden Verhandlungen mit den Gläubigern kann u. a. damit argumentiert werden, dass die ihnen angebotene Quote immer noch höher ist als die zu erwartende Quote eines sonst unumgänglichen gerichtlichen Insolvenzverfahrens. In der Praxis akzeptieren Gläubiger eine außergerichtliche Lösung vor allem dann, wenn sie davon ausgehen, dass sie im außergerichtlichen Schuldenregulierungsweg mehr erhalten als sie im gerichtlichen Insolvenzverfahren zu erhalten hoffen. Für die Gläubiger ist der außergerichtliche Ausgleich auch interessant, weil keine Verfahrenskosten anfallen, die Zahlungen des Schuldners daher zur Gänze den Gläubigern zukommen und es häufig auch so ist, dass die Gläubiger schneller und verlässlicher zu einem Teil ihres Geldes kommen.

Grundsätzlich unterliegt der Ausgleich keinen formalen Vorgaben. Zwingende Regel ist jedoch, dass alle Gläubiger beteiligt sind und voneinander und vom jeweiligen Angebot informiert sind. Im erfolgreichen außergerichtlichen Ausgleich verzichten alle Gläubiger freiwillig auf einen Teil ihrer Forderungen. Der außergerichtliche Ausgleich gilt dann als angenommen, wenn jeder einzelne Gläubiger dem Angebot zustimmt.

Law Experts Rechtsanwalt Dr. Hannes Wiesflecker verhandelt als erfahrener Experte mit Ihren Gläubigern, um das optimale Ergebnis für Sie zu erreichen.

Die gerichtliche Schuldenregulierung - Mit der Hilfe des Gerichtes zur Schuldenfreiheit

Scheitert der außergerichtliche Weg der Schuldenregulierung mittels außergerichtlichen Ausgleichs, so können wir für Sie einen Antrag auf gerichtliche Schuldenregulierung beim zuständigen Gericht stellen. Ziel des gerichtlichen Schuldenregulierungsverfahrens ist es, auf Basis detaillierter gesetzlicher Vorschriften im Gerichtsweg einen Weg zur Entschuldung aufzuzeigen. Voraussetzung dafür, dass ein Privatkonkurs eröffnet werden kann sind Zahlungsunfähigkeit und ein Vermögen, das zur Deckung der Kosten des Verfahrens voraussichtlich ausreicht.

Das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren eröffnet somit auch nach Scheitern eines außergerichtlichen Ausgleichsversuchs die Möglichkeit der Schuldenbefreiung mittels Zahlungsplan, Zwangsausgleich oder Abschöpfungsverfahren.

Law Experts Rechtsanwalt Dr. Hannes Wiesflecker begleitet Sie unbürokratisch und effizient durch das gerichtliche Schuldenregulierungsverfahren, um möglichst schnell, eine Entschuldung zu erreichen.

Ihr Spezialist im Bereich Schuldenregulierung - Law Experts Rechtsanwalt Dr. Hannes Wiesflecker

Dr. Hannes Wiesflecker war nicht nur in renommierten Rechtsanwaltskanzleien in Wien und Innsbruck tätig, sondern arbeitete nach seinem Rechtsstudium auch mehrere Jahre als Jurist beim Verein für Konsumenteninformation (VKI) und dem Europäischen Verbraucherzentrum (EVZ, ECC). In enger Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer Tirol unterstützte Dr. Wiesflecker in dieser Zeit beim VKI und EVZ unzählige Konsumenten erfolgreich in Bezug auf konsumentenschutzrechtliche Problemstellungen, Fragen des Banken- und Kreditrechtes sowie der Schuldenregulierung. Aufgrund dieser langjährigen Tätigkeit und seiner einschlägigen Praxiserfahrung als Anwalt ist Rechtsanwalt Dr. Wiesflecker ein Spezialist im Bereich des Konsumentenschutzrechtes, des Banken- und Versicherungsrechtes sowie der Schuldenregulierung.

Dr. Wiesflecker ist als Rechtsanwalt auch Vertrauens- und Vertragsanwalt der Arbeiterkammer Tirol und ist regelmäßig in den angeführten Bereichen vertretend und beratend tätig.

Law Experts Rechtsanwalt Dr. Wiesflecker unterstützt Sie rasch und unbürokratisch insbesondere mit folgenden Leistungen:

  • Überprüfung Ihrer derzeitigen finanziellen und rechtlichen Situation gegenüber Ihren Gläubigern
  • Ausarbeitung eines individuellen und Ihrer finanziellen Leistungsfähigkeit angepassten Schuldenregulierungskonzeptes
  • Überprüfung allfälliger strittiger Forderungen von Gläubigern, Ausarbeitung rechtlicher Stellungnahmen und Verhandlungen mit den Gläubigern
  • Verhandlungen mit den Gläubigern im Zuge der außergerichtlichen und gerichtlichen Schuldenregulierung
  • Vertretung im gerichtlichen Schuldenregulierungsverfahren

Gerne beraten wir Sie umfassend und kompetent! Wir vertreten Ihre Interessen in ganz Österreich!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! klicken, um eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an Rechtsanwalt Dr. Wiesflecker zu schreiben oder rufen Sie +43(512)586 586.

 

Mitglied von: Die österreichischen Rechtsanwälte, ÖGEBAU, Corporate INTL, GLOBAL LAW EXPERTS, LEGAL 500

Law Experts

Beste Betreuung - Rechtsanwälte und andere Experten grenzenlos vernetzt.

Fachgebiete

Recht kennt keine Grenzen - Ihre Kanzlei als Spezialist in Ihrer Sache.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie in Ihrer Sache:

Per Telefon Per Email