images/ra/Rechtsanwaelte_Attorneys_Innsbruck_1.jpg

Sichere Kaufvertragsabwicklung und Prüfung von Liegenschaften, Freizeitwohnsitze, Widmungen - Wir vertreten Ihre Interessen in ganz Tirol
Law Experts Rechtsanwälte,  RA Dr. Wiesflecker, RA Mag. Gamsjäger

Geschichte, Rechte und Belastungen der Liegenschaft beachten - Law Experts Rechtsanwälte

In Österreich wurde zu Zeiten Maria Theresias im 18. Jahrhundert mit der Anlegung eines allgemeinen Häuserverzeichnisses begonnen. Aber schon davor gab es diverse Bücher und Urkunden, die Grundstücke und Liegenschaften beschrieben und Eigenschaften derselben festhielten. Schon aufgrund dieser über Jahrhunderte gehenden rechtlichen Vergangenheit von Liegenschaften in Mitteleuropa liegt in der Geschichte so mancher Liegenschaft so manch Unbekanntes begraben.

Im 20. und 21. Jahrhundert haben sodann verschiedene Bauordnungen und Regulierungen dazu geführt, dass beispielsweise Baubewilligungen oft Jahrzehnte alt sein können und daher die Beurteilung der Frage, ob ein Gebäude tatsächlich der erteilten Baubewilligung oder den sonstigen Bestimmungen entspricht, oft sehr schwierig zu beurteilen ist.

Liegenschaften umfassend prüfen und sicher kaufen - Law Experts Rechtsanwälte

Eine ernst zunehmende Prüfung einer Liegenschaft oder eines Objektes bedarf daher entsprechender Sorgfalt, um gravierende, oft erst nach Jahren zu Tage tretende Schwierigkeiten zu vermeiden.

Erste Prüfungsschritte einer Liegenschaft umfassen zumeist die Prüfung des Grundbuchstandes samt dazugehöriger Urkunden. Das Hauptbuch im Grundbuch ist diesbezüglich geteilt in ein Gutsbestandsblatt (A-Blatt), Eigentumsblatt (B-Blatt) und Lastenblatt (C-Blatt). Oft sind eine Vielzahl von älteren Verträgen zu prüfen, um die tatsächliche rechtliche Situation einer Liegenschaft beurteilen zu können.

Im Zuge der Prüfung wird auch die Vergangenheit der Liegenschaft und allenfalls vorhandene im Grundbuch eingetragene sowie auch möglicherweise vorhandene, aber nicht aus dem Grundbuch hervorgehende Rechte im Detail erforscht. Nicht selten bestehen z.B. Wegerechte oder sonstige Leitungsrechte etc., die erst im Zuge einer fachmännischen Prüfung oder gar Begehung der Liegenschaft erkannt werden können. Eine ernst zunehmende Prüfung einer Liegenschaft oder eines Objektes bedarf daher entsprechender Sorgfalt, um gravierende, oft erst nach Jahren zu Tage tretende Schwierigkeiten zu vermeiden.

Ist die Liegenschaft bebaut bzw. soll sie bebaut werden, so sind auch entsprechende Fragen der Bauordnung, Flächenwidmungen und Raumordnung zu beantworten. Oft ist es unumgänglich, die entsprechenden Akten zur betreffenden Liegenschaft in der jeweiligen Gemeinde genau durchzusehen und zu prüfen.


Freizeitwohnsitze, Widmungsfragen - Seefeld, Kitzbühel, Lech, St. Anton am Arlberg, Sölden, Galtür oder Serfaus - Wir beraten in ganz Tirol!

In touristisch intensiv genutzten Gegenden der Alpen - beispielsweise Seefeld, Kitzbühel, Lech, St. Anton am Arlberg, Sölden, Galtür oder Serfaus - sind Fragen der Widmung einer Liegenschaft oft von zentraler Bedeutung. Die Möglichkeit der Nutzung einer Liegenschaft als Freizeitwohnsitz eröffnet oft ungeahnte Verwertungsmöglichkeiten und Wertsteigerungen.

Freizeitwohnsitze sind gemäß gesetzlicher Definition „Gebäude, Wohnungen oder sonstige Teile von Gebäuden, die nicht der Befriedigung eines ganzjährigen, mit dem Mittelpunkt der Lebensbeziehungen verbundenen Wohnbedürfnisses dienen, sondern zum Aufenthalt während des Urlaubs, der Ferien, des Wochenendes oder sonst nur zeitweilig zu Erholungszwecken verwendet werden.“

In den angeführten intensiv genutzten Tourismusgebieten gibt es daher regelmäßig intensive Diskussionen und auch rechtliche Auseinandersetzungen über die Frage, inwiefern weitere Freizeitwohnsitze genehmigt werden dürfen und ob die bestehenden Freizeitwohnsitze tatsächlich legal genutzt werden.

Die Beantwortung derartiger rechtlicher Fragen, insbesondere, ob ein Freizeitwohnsitz tatsächlich vorliegt oder inwiefern eine derartige Liegenschaft überhaupt rechtssicher erworben und sinnvoll genutzt werden kann, bedarf der Analyse durch Experten.


Ihre Spezialisten im Bereich Immobilienrecht - Law Experts Rechtsanwälte Dr. Wiesflecker und Mag. Gamsjäger

Aufgrund seiner mehrjährigen Tätigkeit in renommierten, international tätigen Wirtschaftskanzleien und seiner Spezialisierung im Bereich des internationalen Vertragsrechtes sowie des Zivilrechtes verfügt Dr. Hannes Wiesflecker über das entsprechende Spezialwissen und jahrelange Erfahrung, um Liegenschaftstransaktionen erfolgreich umsetzen zu können.

In Bezug auf die Beurteilung von Fragen der Flächenwidmung, Raumordnung oder Fragen der Freizeitwohnsitznutzung, welche insbesondere in touristisch intensiv genutzten Regionen wie Kitzbühel, St. Anton, Seefeld, Lech oder Sölden besondere Relevanz haben, verfügen Law Experts Rechtsanwälte mit Mag. Stefan Gamsjäger über einen ausgewiesenen Experten in diesem Bereich. Rechtsanwalt Mag. Gamsjäger hat mehr als 10 Jahre Erfahrung als Verwaltungsjurist und stellvertretender Bauamtsleiter in einer Tiroler Gemeinde und verfügt daher neben der abgelegten Verwaltungsdienstprüfung der Verwendungsgruppe A über entsprechendes Spezialwissen in diesem wichtigen Bereich.

Als prozesserfahrene Rechtsanwälte können wir optimal beurteilen, inwiefern vertragliche Bestimmungen vor den Höchstgerichten Bestand haben und wie diese formuliert werden müssen. Gut durchdachte Verträge mit rechtskonformen Inhalt bewahren Sie bestmöglich vor unliebsamen Überraschungen, Schadenersatzansprüchen oder Anfechtungen. Die Ausarbeitung und Umsetzung von Kaufverträgen, Schenkungsverträgen etc. ist daher eine äußerst verantwortliche Tätigkeit, die entsprechende Erfahrung und Spezialwissen voraussetzt.

Law Experts Rechtsanwälte verfügen über internationale Erfahrung und Standorte in Innsbruck, Telfs und Wien. Unser Partnernetzwerk hilft Ihnen, den optimalen Weg für Ihr Vorhaben zu finden und zu gehen.

Egal ob Seefeld, Kitzbühel, Lech, St. Anton am Arlberg, Sölden, Galtür oder Serfaus. Law Experts Rechtsanwälte beraten und unterstützen Sie vollkommen unabhängig und objektiv im Team in ganz Tirol in allen Belangen des Immobilienkaufs und Vertragsrechtes.

Die Leistungen unserer Kanzlei in Kürze:

  • Ausarbeitung und Umsetzung von Kaufverträgen, Schenkungsverträgen, Tauschverträgen, Übergabsverträgen oder Wohnungseigentumsverträgen
  • Die Prüfung und Beurteilung von Verträgen aller Art
  • Die Übernahme von Treuhandschaften und die Selbstberechnung und Abfuhr der Steuern
  • Die Erstellung von Rechtsgutachten zu Fragen der Flächenwidmung, Raumordnung oder Freizeitwohnsitzen
  • Die Geltendmachung von Ansprüchen auf Basis von Verträgen oder die Abwehr von ungerechtfertigten Ansprüchen
  • Außergerichtliche und gerichtliche Vertretung vor Gerichten und Behörden

Gerne beraten wir Sie umfassend und kompetent!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! klicken, um eine Email an Law Experts Rechtsanwälte zu schreiben oder rufen Sie +43(512)586 586.

Finden Sie mehr Informationen zum Immobilienrecht in unserer Wissensdatenbank oder unter dem Menüpunkt News.

 

 
 

Mitglied von: Die österreichischen Rechtsanwälte, ÖGEBAU, Corporate INTL, GLOBAL LAW EXPERTS, LEGAL 500

Law Experts

Beste Betreuung - Rechtsanwälte und andere Experten grenzenlos vernetzt.

Fachgebiete

Recht kennt keine Grenzen - Ihre Kanzlei als Spezialist in Ihrer Sache.

Kontakt

Gerne beraten wir Sie in Ihrer Sache:

Per Telefon Per Email